2009

Advent Adventure 2009
29.11.2009

Wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit möchte sich die Leipzig Air auch im ausklingendem Jahr 2009 mit einem besonderen Geschenk bei seinen Mitgliedern für ihre Treue bedanken. Um euch die Zeit bis Heiligabend zu verkürzen, öffnen wir am 1. Dezember das erste Türchen unseres prall gefüllten Adventskalenders. Jeden Tag erwartet euch ein interessanter Flug zu einem außergewöhlichen Ziel. Den Kalender und zusätzliche Informationen zu den Flügen findet ihr wie immer im Forum.

7 Jahre Leipzig Air - Der Geburtstagsflug
29.09.2009

Am 15. September 2009 - also vor zwei Wochen - haben wir, die Leipzig Air, unser siebentes Jahr vollendet. Am Sonntag, den 18.10.2009 (also runde 777 Stunden später) werden wir mit einem Sternflug der verflixten Sieben huldigen. Von sieben verschiedenen Flugplätzen aus gefühlten sieben Himmelsrichtungen bringen wir die Sieben nach Leipzig. Symbolisch und mit hoffentlich mehr als sieben Flugzeugen.

ATR 72-500 für X-Plane 9
28.08.2009

Dank Tom Weber und Hartmut Krüger gibt es jetzt endlich auch wieder eine aktuelle ATR 72-500 im Hangar. Zu beziehen ist sie über x-plane.org. Und das Beste: Auch eine LHA-Textur ist schon fertig. Hartmut Krüger hat sie für uns erstellt. Die Leipzig Air sagt Danke!

Spenden für den Leipzig-Air-Server
16.06.2009

Der Betrieb unseres LHA-Servers verschlingt eine Menge Geld. Ab sofort kann sich jeder LHA-Pilot an diesen Kosten beteiligen. Selbstverständlich absolut freiwillig. Die Mitgliedschaft in der Leipzig Air wird auch weiterhin kostenfrei bleiben.

Neuer Flugdienstleiter
30.05.2009

Am Pfingstmontag, dem 1. Juni 2009, rückt Frank Harms in die Leitung der LHA auf und tritt seinen neuen Posten als Flugdienstleiter an. Wir wünschen viel Erfolg und viel Spaß mit den neuen Aufgaben und bedanken uns gleichzeitig bei Stefan Haag, der sich bereit erklärt hat, Frank umfassend in seine neue Rolle einzuarbeiten.

Flugdienstleiter gesucht
08.05.2009

Die Stelle des Flugdienstleiters ist zu besetzen. Wer schon lange davon geträumt hat, seine Freizeit für die Mitarbeit in der Leitung der Leipzig Air zu opfern - jetzt ist die Gelegenheit. Unter Über uns -> Mitarbeiter -> Offene Stellen findest du die Stellenausschreibung. Die Bewerbungsfrist endet am 24.05.2009.

Änderungen in der Leitung
30.04.2009

Unsere jahrelangen Mitstreiter und Mitgestalter Art Vandalay, Marc Reinhold und Stefan Haag werden auf eigenen Wunsch die Leitung der Leipzig Air verlassen. Berufliche, private und alle möglichen Gründe lassen ihnen nicht die nötige Zeit und Energie sich weiterhin so tatkräftig um die LHA zu kümmern, wie bisher. Wir bedanken uns für die unendliche Arbeit und Zeit, die ihr in den letzten Jahren investiert habt und freuen uns, euch weiter als Piloten in unseren Reihen zu haben.

FSACARS wird nicht mehr unterstützt
05.04.2009

Nachdem es keine nennenswerte negative Resonanz auf unsere Umfrage bzgl. der Nutzung von FSACARS gab, stellen wir ab heute die Unterstützung von FSACARS ein.

LHA-Mitgliedertreffen 2009
17.02.2009

Das diesjährige LHA-Mitgliedertreffen wird vom 12. bis 14. Juni in Basel stattfinden. Einzelheiten zu möglichen Unterkünften und dem geplanten Ablauf werden folgen. Die Organisation vor Ort übernimmt dieses Jahr dankenswerterweise Yves Graf.

Der 100.000 Flug der Leipzig Air
12.02.2009

Am 11.02.2009 um 16:39 MEZ landete Flug LHA 4581 aus Wien bei ruhigem Winterwetter 9 Minuten vor Plan in Ljubljana und ging somit als der 100 000. Flug in die Geschichte der Leipzig Air ein. Wir beglückwünschen den Ersten Offizier Peter Sochor, der mit der Beech 1900D diesen Flug für uns durchführte und somit seinen Beitrag zum weiteren Erfolg der Leipzig Air leistete. Ein Dankeschön gilt auch unserem Piloten Jakob Lewandowski, der dieses Ereignis für uns festgehalten und dokumentiert hat.

Jürgen Schwarz in den Vorstand berufen
06.01.2009

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass sich Jürgen Schwarz bereit erklärt hat, uns als viertes Rad am Wagen in der Vorstandsetage zu unterstützen. Damit sind wir nach Stefan Knöpfels Amtsniederlegung im letzten Jahr wieder auf unserer gewünschten Sollgröße und sehen frohen Mutes dem restlichen 2009 entgegen.